„Auf den Flügeln des Gesanges“

Hochklassiger Kammermusikabend am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium – Fünfte Verleihung des Helmut-Roloff-Preises

Runa Niedecken ist des vorbehalten, das Ende des Kammermusikabends zu gestalten. Stimmungsvoll, sicher in allen Tonlagen und mit zauberhaftem Ausdruck interpretiert die Neuntklässlerin des LLG Lieder von Felix Mendelsson Bartholdy und von Liedern wie „Auf Flügeln des Gesangs“ und „Frühlingslied“ lassen sich die Zuhörer gern verzaubern.

IMG 2180

Das gelang auch allen anderen jugendlichen Künstlern und Künstlerinnen, die auf beeindruckendem musikalischen Niveau den Kammermusikabend gestalteten. Querflöte, Violine, Horn, Klavier und Gesang bildeten ein anspruchsvolles Programm, das von den Schülerinnen und Schülern mit beeindruckender Präzision, Ausdruck und großer Sicherheit vorgetragen wurde.

Höhepunkt des Abends stellte die Verleihung des Helmut-Roloff-Preises 2019 dar. Dieser Preis, benannt nach dem Pianisten und ehemaligen Schüler des LLG, Helmut Roloff, wird jährlich an Schülerinnen oder Schüler verliehen, die sich über Jahre besondere Verdienste im Fachbereich Musik des LLG erworben haben. Die würdige Preisträgerin 2019 heißt Emily Ripplinger. Musiklehrer Johannes Adamietz würdigt die Hornistin in seiner Laudation als hervorragende Musikerin und engagierte Schülerin, die über ihre gesamte Schulzeit hinweg jede musikalische Veranstaltung der Schule mitgestaltet hat. 

 

WdtW Countdown 66

Hochbegabung logoGeschichtswettbewerbLogo JugendDebattiert
Mint claim
jugend forscht logo
schulegesundlogo
COMENIUS

 

 

 

 

 

 

Nächste Veranstaltungen

25. 03. 2019
Studientag
26. 03. 2019, 7:45 Uhr
Vortrag Herr Dr. Volland
28. 03. 2019
Girls' & Boys' Day
29. 03. 2019
Frankreichaustausch
29. 03. 2019
Technik "Whistle Down the WInd"