Sechs Schulsieger beim Hessentest

Bei der diesjährigen Austragung des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen, der jährlich in den achten Klassen durchgeführt wird, wurden die besten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs geehrt. Die höchste Punktzahl erreichte Ben Hainmüller mit 45,5/48 Punkten. Einen halben Punkt weniger erreichte Johannes Urich, 43 Punkte Judith Beck und Annika Hufschild, 42,5 Punkte Inga Ströde und Luise Gaßmann. Alle Schulsieger werden das LLG am 4. März bei der zweiten Runde des Wettbewerb vertreten, bei der sie sich mit den Siegern der anderen Schulen des Landkreises messen werden.

P1010374Foto v.l.n.r.: Ben Hainmüller, Luise Gaßmann, Judith Beck, Inga Ströde

Termine 1 20

Hochbegabung logoLSH2019Logo JugendDebattiert
Mint claim
jugend forscht logo
schulegesundlogo
COMENIUS

 

 logo rbgTanzsport

 

 

 

Nächste Veranstaltungen

17. 02. 2020
Praktikum Jahrgangsstufe 10
17. 02. 2020, 7:45 Uhr
Eltern Medienabend
17. 02. 2020, 7:45 Uhr
Medientage Klasse 5
17. 02. 2020, 7:45 Uhr
Skilehrgang Klasse 7a, 7e, 7f
18. 02. 2020, 7:45 Uhr
Skilehrgang Klasse 7a, 7e, 7f