Doppelerfolg für das LLG!

Beim Nord-Hessen-Finale von Jugend debattiert am 22. März 2018 in Fulda gelang es Jakob Wagner (Sek. II) und Felix Dölp (Sek. I) jeweils in ihrer Altersstufe den ersten Platz zu belegen. Sie traten an gegen die anderen Sieger aus den verschiedenen Regionalverbänden und fahren nun am 17. April 2018 zum Hessenfinale nach Frankfurt, wo sie auf die Sieger aus Süd-Hessen treffen werden.  Nachdem sie sich in der Schule, im Schulverbund und anschließend im Regionalverband durchsetzen konnten, debattierten sie in Fulda auch über nicht ganz alltägliche Themen, wie „Soll e-Sport in Deutschland als Sportart anerkannt werden?“ und „Soll die Bekämpfung von Einsamkeit wie in Großbritannien zur Regierungsaufgabe werden?“ (Sek. II) sowie „Soll eine Kennzeichenpflicht für Fahrräder eingeführt werden?“ und „Soll der Wildschweinbestand in Deutschland drastisch reduziert werden?“ (Sek. I). Sollten Felix und Jakob auch in Frankfurt erfolgreich sein, würden sie zum Bundesfinale nach Berlin fahren können. 

JuDebaJakob Wagner und Felix Dölp mit ihren Lehrern Dr. Michael Botor und Rolf Bernhardt

Hochbegabung logoGeschichtswettbewerbLogo JugendDebattiert
Mint claim
jugend forscht logo
schulegesundlogo
COMENIUS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please publish modules in offcanvas position.