Fünf Schulsieger beim Hessentest

Bei der diesjährigen Austragung des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen, der jährlich in den achten Klassen durchgeführt wird, wurden die fünf besten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs geehrt. Die höchste Punktzahl erreichte Clara-Marie Lenz mit 46,5/48 Punkte. Einen halben Punkt weniger erreichten Maximilian Barthel und Mikhail Bespalyy, 45 Punkte Sarah Bauer und Lukas Jungherr. Alle Schulsieger werden das LLG am 7. März bei der zweiten Runde des Wettbewerb vertreten, bei der sie sich mit den Siegern der anderen Schulen des Landkreises messen werden.

IMG 1294

Hochbegabung logoGeschichtswettbewerbLogo JugendDebattiert
Mint claim
jugend forscht logo
schulegesundlogo
COMENIUS

 

 

 

 

 

 

Nächste Veranstaltungen

 

 

 

 

 

 

Please publish modules in offcanvas position.